INCOMING Tschechische Betreiber. Ein Toast auf das Treffen mit den großen Weinen des Valpolicella.

Eine Leidenschaft teilen, eine Geschichte erzählen, die Exzellenz der großen europäischen Weine vermitteln. Das ist das Ziel von INCOMING Valpolicella Czech Operators, der Werbeveranstaltung, die am 21. April eine Delegation von Journalisten und Fachleuten aus dem Bereich Gastronomie und Wein aus der Tschechischen Republik im Valpolicella willkommen heißt, um drei Tage lang großartige lokale Gastronomie und Weinkultur zu erleben.

Das Programm, das vom Consorzio Tutela Vini Valpolicella im Rahmen der von der EU geförderten Kampagne That’s Amore – European lifestyle: taste wonderfood“ organisiert wird, ist reich an Terminen, bei denen die Teilnehmer die Exzellenz des Valpolicella-Weins entdecken können, ein Gebiet, in dem die Leidenschaft für den Weinbau seit Generationen weitergegeben wird.

Die Teilnehmer werden die Möglichkeit haben, die Erzeuger direkt zu treffen,
den Weinherstellungsprozess kennenzulernen und die Früchte, die feinen lokalen Weine, zu verkosten.

Ein wichtiger Termin ist auch in der renommierten Reismühle Ferron vorgesehen, wo die Teilnehmer die Gelegenheit haben werden, Gerichte zu probieren, die auf einer anderen europäischen Exzellenz basieren, dem IGP-Reis Vialone Nano Veronese.

Diese Veranstaltung ist eine wertvolle Gelegenheit, um den Wert
Die Veranstaltung ist eine wertvolle Gelegenheit, den Wert der Exzellenz, aber vor allem den der Gastfreundschaft zu fördern, die seit jeher ein Symbol des Valpolicella und der Region Verona ist.

linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram