REIS NANO VIALONE VERONESE G.G.A.

Reis Nano Vialone Veronese g.g.A.: Der erste Reis, dem die europäische Union das g.g.A.-Zeichen für seine strenge Einhaltung der Anbau- und Verarbeitungsvorschriften verliehen hat. Produktionsstandards, die die Echtheit, den Duft und den ausgezeichneten gastronomischen Wert dieses renommierten Reises garantieren.

logo-consorzio-riso

FÖRDERER

Konsortium zum Schutz der Reissorte Riso Nano Valone Veronese g.g.A.

In ihm sind alle Unternehmen zusammengefasst, die an der Herstellung dieser g.g.A.-Spitzenleistung beteiligt sind. Es kontrolliert die Sortenreinheit, die Anbau- und Verarbeitungsmethoden sowie die Präsentation des Reises für den Verbraucher und garantiert die Einhaltung der von der Europäischen Gemeinschaft genehmigten und registrierten Produktspezifikationen.

HERKUNFTSGEBIET

Das Land, das Wasser, das Wetter.

Der Reis Nano Vialone Veronese g.g.A. ist in der Veroneser Ebene entstanden, wo die Böden mit reinem Quellwasser bewässert werden. Ebenes Land, ideal für die Aussaat, weil das Wasser - die Lebensquelle des Reisfelds - die Felder gleichmäßig überfluten kann.

Im Leben dieser Spezialität wechseln sich Überschwemmungen und Trockenperioden ab, die vom Reisbauern geschickt eingesetzt werden, um das Wachstum des Reises vom Frühlingsanfang bis zum Herbstbeginn zu begleiten.

ZUR WEBSITE DES FÖRDERERS GEHEN

PRODUKTE

Einzigartig. In Aussehen und Geschmack.

    Reis Nano Vialone Veronese g.g.A.

    Der Reis Nano Vialone Veronese g.g.A. wird aus Reis hergestellt, der aus sorgfältig ausgewählten Samen der Unterart Japonica der Sorte Vialone Nano gewonnen wird.
    Das Reiskorn ist von mittlerer Größe und weißer Farbe. Die Form ist rund und halblang und lässt in der Mitte eine Art „Perle“ erkennen.
    Der in der Küche beliebte Riso Nano Vialone Veronese nimmt Gewürze gut auf und behält beim Kochen optimal seine Konsistenz. Eigenschaften, die ihn perfekt für die Zubereitung von Risotto machen.

DOWNLOAD DER PRODUKTSPEZIFIKATION

ZERTIFIZIERUNGEN

Geschützte geografische Angabe

Der Begriff Reis Nano Vialone Veronese g.g.A. ist eine geschützte geografische Angabe. Eine Zertifizierung, die ein Erzeugnis kennzeichnet, dessen geografische Herkunft auf eine bestimmte Qualität, einen bestimmten Ruf oder ein anderes Merkmal zurückzuführen ist und bei dem zumindest ein Herstellungsschritt in dem abgegrenzten geografischen Gebiet erfolgt.

REZEPTE

Liebe auf den ersten Biss.

Venetischer DOP-Olivenöl-Martini-Cocktail

200 ml Gin in einen Krug geben und dann das Öl Evo Veneto g.U. hinzufügen. Mit einem Barlöffel umrühren und das Gefäß in den Gefrierschrank stellen. 
LEGGI LA NEWS

Blätterteigdreiecke mit Birnen und Asiago g.U. Vecchio

Den Backofen auf 200° vorheizen. In der Zwischenzeit die Birnen schälen, das Kerngehäuse entfernen und in Würfel schneiden. Den Asiago g.U. Vecchio reiben und in einer Schüssel mit dem Ziegenricotta verrühren, bis die Masse klumpenfrei ist.
LEGGI LA NEWS

Amarone DOCG-Sorbet

In einem Kochtopf den Zucker bei mittlerer Hitze im Wasser auflösen. Ständig umrühren, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat.
LEGGI LA NEWS
ALLE REZEPTE ENTDECKEN

SOZIALE MEDIEN DES VERANSTALTERS

linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram