NATIVES OLIVENÖL EXTRA VENETO G.U.

Ein europäisches Spitzenprodukt, das seit der Römerzeit geschätzt wird und für seine hervorragenden organoleptischen Eigenschaften und das für seinen unverwechselbaren Geschmack bekannt ist. Eine außergewöhnliche Qualität, die als geschützte Ursprungsbezeichnung zertifiziert ist.

logo-consorzio-aipop

FÖRDERER

Interregionale Vereinigung der Olivenerzeuger)

Die Associazione Interregionale Produttori Olivicoli (AIPO Verona) ist seit fast 50 Jahren in der lokalen Oliven- und Olivenölindustrie tätig. Es handelt sich um ein Gremium zur Planung, technischen, rechtlichen, regulatorischen und agronomischen Beratung, das den Mitgliedsunternehmen und ihrer kulturellen und beruflichen Entwicklung dient.

HERKUNFTSGEBIET

Die Ursprünge der Exzellenz.

Das native Olivenöl extra Veneto g.U. stammt aus dem Herzen der Region Venetien. Die hervorragenden organoleptischen Eigenschaften dieses Öls sind auf das besondere Klima des Gebiets und die Zusammensetzung des Bodens zurückzuführen: zwei Faktoren, die es ermöglichen, den Einsatz von Pestiziden auf ein Minimum zu beschränken, und die dem

 Produkt einzigartige Eigenschaften verleihen, wie z. B. seinen unverwechselbaren Geschmack beim Rohverzehr, seine hohe Temperaturbeständigkeit und seine Bekömmlichkeit bei allen Zubereitungsarten.


ZUR WEBSITE DES FÖRDERERS GEHEN

PRODUKTE

Ein Elixier aus Geschmack und Wohlbefinden.

  • NATIVES OLIVENÖL EXTRA VENETO G.U.

    Goldgrüne Farbe und fruchtiges Aroma mit leicht bitterem Geschmack. Das native Olivenöl extra Veneto g.U. zeichnet sich durch die traditionelle Pressung gesunder Früchte aus, die von Hand direkt von der Pflanze gepflückt werden. Das Ergebnis ist ein wertvolles, schmackhaftes Öl, das reich an ungesättigten Fettsäuren ist, zu zum reibungslosen Funktionieren des Körpers beitragen.

ZERTIFIZIERUNGEN

Geschützte Ursprungsbezeichnung

Das native Olivenöl extra Veneto ist von der Europäischen Union als g.U. zertifiziert. Ein Gütesiegel, das ein Erzeugnis kennzeichnet, dessen Eigenschaften auf die natürlichen und menschlichen Faktoren der Umgebung zurückzuführen sind, aus der es stammt, und dessen Herstellungsschritte in dem abgegrenzten geografischen Gebiet stattfinden.

REZEPTE

Liebe auf den ersten Schluck.

Venetischer DOP-Olivenöl-Martini-Cocktail

200 ml Gin in einen Krug geben und dann das Öl Evo Veneto g.U. hinzufügen. Mit einem Barlöffel umrühren und das Gefäß in den Gefrierschrank stellen. 
LEGGI LA NEWS

Blätterteigdreiecke mit Birnen und Asiago g.U. Vecchio

Den Backofen auf 200° vorheizen. In der Zwischenzeit die Birnen schälen, das Kerngehäuse entfernen und in Würfel schneiden. Den Asiago g.U. Vecchio reiben und in einer Schüssel mit dem Ziegenricotta verrühren, bis die Masse klumpenfrei ist.
LEGGI LA NEWS

Amarone DOCG-Sorbet

In einem Kochtopf den Zucker bei mittlerer Hitze im Wasser auflösen. Ständig umrühren, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat.
LEGGI LA NEWS
ALLE REZEPTE ENTDECKEN

SOZIALE MEDIEN DES VERANSTALTERS

linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram